ZML Didaktik / Innovative Learning Scenarios

Flipped classroom – Workshop

Posted on: April 12, 2013

Bin gerade im Workshop von Christian Freisleben-Teutscher und David Röthler

11 Personen nützen gleichzeitig padlet – und kennen  folgende Werkzeuge: wiki, forum, dropbox, wiki, google docs, hangout, youtube, blogs, twitter, mindmeister, mahara, facebook

Nutzung von edupad – für Fragen, Kommentare während Prezi-Präsentation

Kurzer Test von Adobe connect – Diskussion der Anwendung: etwa Einbindung externer Lehrender – Probleme: Audioqualität, Zeitmanagement (wie lange darf ein Online Vortrag dauern?)

Hinweis auf storify, scoop.it

Bogen zu Open Educational Resources

In der Diskussion: Sorge um Privatheit, Copyright etc unterschiedliche Bedürfnisse der Privatsphäre, Online-Reputation

christian

1 Response to "Flipped classroom – Workshop"

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: