ZML Didaktik / Innovative Learning Scenarios

Möchte / kann ich Etienne Wenger’s Social learning capability Artikel übersetzen?

Posted on: Dezember 8, 2011

Die Frage, ob es bereits eine Übersetzung von Wenger’s Artikel ins Deutsche gibt, hat er mit „Nein“ beantwortet. Es gibt auch keine Übersetzung ins Italienische oder Spanische. Doch er könnte mir eine Übersetzung ins Portugiesische zusenden. Darum habe ich dann gebeten, mit der Hoffnung, dass ein portugiesischer Text durch seine Nähe zum Spanischen mir doch eine weitere Perspektive gibt.

Doch möchte ich Wenger’s Artikel oder Teile davon übersetzen? Ist mir das überhaupt möglich? Immer wieder komme ich im eLearning-Bereich an die Grenzen der Übersetzbarkeit ins Deutsche. Doch inwieweit verstehe ich wirklich, was ich lese, wenn es keine Übersetzung ins Deutsche gibt? Ich habe das Gefühl, dass der Begriff in meinem Kopf dann eher breit, facettenreich, und auch ein bisschen schwammig ist. Andererseits mache ich mir über einen deutschen Begriff vielleicht viel zu wenige Gedanken, weil seine Aussage klar erscheint. Wie geht es da Natasa, die Griechin ist, englische Artikel liest und auf Deutsch diskutiert??

Diese Gedanken rufen mir mein Übersetzerin-Studium (ein paar Semester Italienisch und Spanisch, während ich an meiner Diss im Bereich der Naturwissenschaften arbeitete) ins Gedächtnis. Damals spürte ich nach, inwieweit eine andere Sprache meinen Charakter „verändere“, mir mehr Freiheiten gibt, als meine Muttersprache. Und seither sammle ich immer noch mit Begeisterung Wörter, die es in einer Sprache gibt und in einer anderen nicht.

2 Antworten to "Möchte / kann ich Etienne Wenger’s Social learning capability Artikel übersetzen?"

http://translate.google.com
hallo, ich benutze Google Translate, Texte aus anderen Sprachen übersetzen und Senden von Nachrichten an Ausländer. Für private Zwecke es funktioniert.

Hi jaapsoft2,
Thank you that you remind me of google translate. I’m not using it because I don’t trust it and I don’t like to use a machine translating human text. But probably I should try it and forget my prejudices. In the case of Wenger’s article I cannot use it because I want to translate it to understand it in a different way. Bye jupidu

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: